Energie-Abnehmer: Sub­ven­tio­nen für Ökostrom stop­pen
Han­nover — Mit­tel­ständis­che Unternehmen machen gegen Sub­ven­tio­nen für erneuer­bare Energie mobil. Ihr Bun­desver­band der Energie-Abnehmer (VEA) forderte die Bun­desregierung auf, die Bei­hil­fen zu stop­pen oder zu deck­eln.

Ökostrom werde immer teur­er für die Ver­brauch­er, kri­tisierte der Ver­band am heuti­gen Dien­stag in Han­nover. Die vier deutschen Betreiber von Über­tra­gungsnet­zen kassierten näch­stes Jahr 75 Prozent mehr Geld pro geliefer­t­er Kilo­wattstunde Strom. Die geset­zliche Förderung treibe unnötig den Preis für Öko-Strom nach oben. Der VAE ist ein Zusam­men­schluss vor­wiegend mit­tel­ständis­ch­er Energiekun­den. (dpa)

 

Tagged with →