Lemgo-Lieme (Rei). An der Ostwestfalenstraße haben die Erdarbeiten für die geplante Biogasanlage begonnen. Zuvor hatte der Kreis grünes Licht gegeben.

110215_1803_le_biogas

Der Boden wird gerichtet | Foto: Reineke (LZ)

Für die Gegner des 2,5-Millionen-Euro-Projekts ist der Baubeginn keinesfalls gleichbedeutend mit einer endgültigen Niederlage: „Wir werden gegen die Bewilligung des Kreises vor dem Verwaltungsgericht Minden klagen und sehen auch gute Chancen“, kündigte Anwohner-Sprecher Dag Plöger am Dienstag an. Die Initiative wird vertreten von einem Baurecht-Fachanwalt aus Bielefeld.

Weiter lesen auf lz-online.de…

Tagged with →