In Wakenstädt in Mecklenburg-Vorpommern wandelt seit Anfang 2011 eine ORC-Anlage die Abwärme einer Biogasanlage gemäß KWKG und EEG in Strom um. Die Energieeffizienz der Biogasanlage wird so gesteigert. Das mehrfach ausgezeichnete Konzept stammt von der GMK Gesellschaft für Motoren und Kraftanlagen aus Rostock, einer der führenden Anbieter für die Abwärmeverstromung durch den Organic Rankine Cycle (ORC).

Seit Februar 2011 betreibt der Milchviehbauer Tantzen-Dobbehaus eine ORC-Anlage der GMK zur effizienten Nutzung seiner vorhandenen Biogasmotorenabwärme. Weiter lesen auf energie-experten.org…

Tagged with →